OctaFX | OctaFX Forex Broker
Anmelden
Konto eröffnen

Handel mit CFDs auf Aktien und Indizes

Profitieren Sie von Kursausschlägen bei zehn Indizes – Sie müssen dazu keine Aktien besitzen.

Index-Trading: Die Vorteile einer Rundumlösung

Wenn die Rede auf den Aktienmarkt kommt, denken viele in der Regel an den Kauf oder Verkauf von Aktien bestimmter Unternehmen. Abhängig von den Nachrichten, die in Bezug auf diese Unternehmen veröffentlicht werden, oder nach der Veröffentlichung von Wirtschaftsberichten kann der Kurs dieser Aktien unter Umständen erheblich schwanken. Trader, die in diese Aktien investiert sind, erzielen dadurch entweder Gewinne oder Verluste, je nachdem, wie ihre Prognose für das Ereignis lautete.

Aber Kleinanleger in diesem Markt beabsichtigen nicht, Aktien eines Industriegiganten längerfristig zu halten. Vielmehr geht es darum, aus den Kursschwankungen dieser Aktien Kapital zu schlagen, und zwar zum geringstmöglichen Risiko. Aktienindizes bilden die durchschnittliche Kursbewegung einer Gruppe von Aktien ab. Sie sind niemals den Risiken eines Einzelunternehmens ausgesetzt. Die Kursausschläge dieser Indizes sind leichter vorherzusagen und ihre Volatilität ist höher. Trader können Marktinformationen direkt über unsere Website erhalten, um stets über mögliche Kursänderungen von Indizes auf dem Laufenden zu bleiben.

Online-Tools für Trader

Was sind die Vorteile des Handels von Aktienindizes gegenüber Einzelaktien?

Trader entscheiden sich für den Handel mit Aktienindizes, da dieses Produkt im Vergleich zum herkömmlichen Aktienhandel einfacher zu traden ist, die Trades werden blitzschnell ausgeführt und das Eingehen von Short-Positionen sowie Daytrading unterliegen keinen Einschränkungen.

Zu den weiteren Vorteilen des Handels von CFDs auf Indizes zählen:

Höhere Gewinne:

  • Höheres Gewinnpotenzial: Da CFDs den Kauf und Verkauf von Indizes ohne vorherige Investition in Aktien ermöglichen, können Sie sowohl fallende als auch steigende Kurse zu Ihrem Vorteil nutzen, wenn Sie die Kursentwicklung richtig vorhersagen.
  • Geringere Kosten und niedrigere Spreads: Der Handel von CFDs auf Indizes ist kostengünstiger als das Traden des zugrundeliegenden Indizes, wobei die Gewinnaussichten ähnlich sind. Darüber hinaus bietet OctaFX die branchenweit niedrigsten Spreads für Indizes.
  • Schnellere Ausführung: Aufgrund der Marktausführung können Aufträge verzögerungsfrei ausgeführt werden, was Ihre Handelsaktivitäten beschleunigt und effizienter gestaltet.
Erfahren Sie mehr über die engen Spreads bei OctaFX

Höhere Margen und Hebel:

  • Handel auf Margin: Sie können einen kleinen Teil Ihres Handelskapitals dazu verwenden, um eine Indexposition zu eröffnen. Dank des Hebels von 1:50 und Positionsgrößen im Micro-Lot-Bereich können diese Positionen tatsächlich enorme Gewinne einfahren.
  • Gleiche Marginvoraussetzungen: Für CFDs gelten die gleichen Marginvoraussetzungen, egal ob Sie kaufen oder verkaufen.
  • Hebel: CFDs bieten einen kostengünstigen Einstieg in die Finanzmärkte. Trader müssen nur einen Bruchteil der Gesamtkosten eines Kontrakts aufbringen, gleichzeitig steht ihnen die Möglichkeit offen, höhere Renditen zu erzielen. Hebel können jedoch auch Verluste vervielfachen.
Erfahren Sie mehr über den 50% Bonus von OctaFX auf jede Einzahlung

Sichere Marktkonditionen:

  • Höhere Liquidität und Volatilität: Indizes sind hochliquide und volatil. Da sie stellvertretend für einen breiteren Markt oder eine Branche sind, gelten sie als guter Indikator für die Finanzlage eines Sektors.
  • Höheres Engagement: Indizes ermöglichen ein umfassenderes Engagement gegenüber dem Gesamtmarkt, wobei Anleger keine aktienspezifischen Risiken tragen. Mit Indizes partizipieren Sie an den Kursbewegungen höchst liquider Aktien, die eine gute Erfolgsbilanz aufweisen.
  • Diversifikation des Portfolios: CFDs sind ein sinnvolles Risikomanagement-Tool, da der Wert des Index dem Durchschnitt aller Komponenten der Gruppe entspricht. Das Risiko von Verlusten fällt ebenfalls geringer aus, da die Volatilität sich vom herkömmlichen Aktienhandel unterscheidet.
  • Sowohl Long- als auch Short-Positionen: Anders als bei Aktien können Anleger bei Indizes sowohl Long- als auch Short-Positionen eingehen, was die Gewinnmöglichkeiten erhöht.
Verfügbare Aktienindizes

Ihre Gelegenheit, sich ein Vermögen aufzubauen

Der Aktienmarkt reagiert äußerst sensibel auf Nachrichten. Wenn irgendwo auf der Welt ein wichtiges Ereignis eintritt oder wenn ein fantastisches neues Produkt den Markt für Endverbraucher aufmischt, wirkt sich dies sofort auf den entsprechenden Markt bzw. Aktienindex aus.

Als beispielsweise Emmanuel Macron im Jahr 2017 zum 25. Präsidenten Frankreichs gewählt wurde, stieg der französische Aktienindex CAC um 4%. Trader, die über diese Tatsache Bescheid wussten, konnten daraus auf einfache Weise Kapital schlagen. Und bei OctaFX können Sie einen CFDs auf diesen Index über die MT5-Plattform traden.

Im Jahr 2016 hatte die Wahl Donald Trumps den gegenteiligen Effekt, da der Dow-Index nach Bekanntwerden dieser Nachricht um 900 Punkte einbrach. Dies war ebenfalls eine gute Gelegenheit für Trader, die auf Short-Positionen setzen, hohe Gewinne einzufahren. Bei OctaFX kann dieser Index sowohl auf der MT4- als auch auf der MT5-Plattform gehandelt werden.

Marktnachrichten

Ihr Zugriff auf Retail-Indizes und den Aktienhandel per CFD

Die klassische Anlage in erfolgreiche Aktienindizes ist attraktiv und erfordert Geduld, bis sie eine wesentliche Rendite abwirft, manchmal mehrere Jahre. Um jedoch mit Ihrer Anlage Gewinne zu erzielen, müssen Sie erhebliches Kapital investieren. Trader, die im Retail-Bereich des Marktes tätig sind, verzichten in der Regel auf ein Engagement in dieser Größenordnung und sind nicht bereit, sich für ihre Geduld mit möglicherweise geringen Renditen abspeisen zu lassen. Trotzdem können Sie die Kursbewegungen des Aktienmarktes zu Ihrem Vorteil nutzen.

Die Tradingplattform von OctaFX bietet Anlegern die Möglichkeit, mit CFDs auf Aktienindizes (ein Portfolio aus Aktien, die von verschiedenen Unternehmen ausgegeben wurden bzw. die aus verschiedenen Branchen stammen) zu handeln. Dadurch erschließt sich Investoren die Gelegenheit, aus Kursschwankungen von Indizes innerhalb von Minuten Kapital zu schlagen statt innerhalb von Jahren.

CFD-Handel mit OctaFX

Eine attraktive Alternative zum herkömmlichen Aktienhandel

Der Online-Aktienhandel per CFD birgt enorme Vorteile für Trader. Beim Aktienhandel per CFD gelten keine der sonst üblichen Einschränkungen für Short-Positionen, die darin bestehen, dass Trader, die traditionell mit Aktien handeln, erst in ein Instrument investieren müssen, bevor sie eine Short-Position eingehen können. Auch können die Marginanforderungen für Short- und Long-Positionen unterschiedlich ausfallen. CFDs bieten ferner diese zusätzlichen Vorteile:

  • Robuste Plattformen: Die Online-Plattformen für den Aktienhandel ermöglichen das automatische Trading mithilfe von Handelsrobotern, wodurch Anleger sich Ratespiele größtenteils ersparen können und Faktoren wie Gefühle und menschliches Fehlverhalten ausgeschaltet werden.
  • Zugänglichkeit der Plattform: Dank des technologischen Fortschritts sind diese Tradingplattformen robust und sicher und stehen auf Smartphones, Tablets, Laptops und Desktops zur Verfügung. Der Aktienhandel steht nun einer größeren Zahl von Menschen offen, wobei der Zugriff einfacher geworden ist und Aktienkurse nun auch von unterwegs abgerufen werden können.
  • Längere Handelszeiten: Trader können sogar Handelsgeschäfte tätigen, wenn die Märkte geschlossen sind, was dazu führt, dass sie auf Unternehmensnachrichten und andere Meldungen schnell reagieren können, und zwar noch vor dem Start des nächsten Handelstages.
  • Keine Papierunterlagen: Dies bedeutet schnellere Transaktionen bei einfacherer Eingabe und Ausführung von Handelsgeschäften.
  • Die besten Trading-Tools und -Anwendungen: Mithilfe der breiten Palette technischer Indikatoren, die auf MT4/MT5 zur Verfügung steht, können Trader fundierte Tradingentscheidungen am Aktienmarkt treffen.
Ihr Trading-Einstieg in vier einfachen Schritten

Profitieren Sie von Indexschwankungen mit Derivaten

Da Aktienindizes keine physischen Vermögenswerte darstellen, können sie auf der CFD-Tradingplattform von OctaFX über Produkte gehandelt werden, die ihre Kursbewegungen abbilden. CFDs heben sich von anderen Derivaten ab, da sie in Micro-Lots getradet werden können bei relativ hohem Hebel. Ein CFD ist ein Derivat, das Anleger befähigt, ein Finanzprodukt zu handeln, ohne im Besitz des Basiswerts zu sein. Der Kurs des CFDs leitet sich vom Preis des Basiswerts ab. Ein CFD ist im Grunde genommen ein Vertrag zwischen einem Trader und einem Spread-Betting-Anbieter. Index-CFDs gibt es für alle wichtigen Märkte weltweit.

Rechner für CFDs auf Aktienindizes

Was spricht für den Handel mit CFDs auf Indizes bei OctaFX?

OctaFX bietet CFDs auf zehn der beliebtesten Indizes, darunter Dow Jones, NASDAQ, Nikkei und EuroStoxx.

  • MT4/MT5-Handelsplattform: Es handelt sich dabei um die heutzutage führenden Online-Handelsplattformen. Abgesehen vom enormen Funktionsumfang bieten diese Plattformen mächtige Trading-Tools, darunter automatisiertes Trading, technische Indikatoren und fortgeschrittene Live-Charts.
  • Transparente Kurse: Machen Sie Gebrauch von Marktpreisen in Echtzeit und wählen Sie Ihre Finanzprodukte mit Bedacht.
  • Hebel von 1:50: Der Handel mit einem Hebel gehört zu den effektivsten Werkzeuge im CFD-Handel. Maximieren Sie das Potenzial Ihres Portfolios, indem Sie nur einen Bruchteil des Werts eines CFDs investieren.
  • Keine Swaps oder Gebühren: Machen Sie sich die branchenweit besten Tradingkonditionen zunutze, wobei keine Gebühren und keine Swaps anfallen. OctaFX erhebt keine volumenbezogenen Gebühren, um Ihnen kosteneffiziente Tradingkonditionen anbieten zu können.
  • Größere Positionen und Profite: Investieren Sie in die liquidesten Indizes weltweit und erhöhen Sie Ihr Gewinnpotenzial.
  • Schnelltrade-Funktion: Ist die Volatilität am Markt hoch, müssen Sie in der Lage sein, Aufträge zeitlich präzise zu platzieren und glattzustellen, und zwar so schnell wie möglich. Dank dieser Funktion sind dazu nur zwei Klicks nötig – einfacher geht‘s nicht.
  • Niedrige Spreads: Senken Sie Ihre Portfoliokosten, indem Sie Index-CFDs zu den branchenweit niedrigsten Spreads handeln.
unbefristet und gratis
Mindesteinlage USD 50

Wählen Sie Ihre Plattform für den Aktienhandel

OctaFX bietet zwei Tradingplattformen für den Handel mit CFDs auf Aktien. Jede der Plattformen wurde so konzipiert, um den Anforderungen und Erwartungen verschiedenster Trader gerecht zu werden. Damit Sie sich beim ersten Schritt der Plattformauswahl orientieren können, machen Sie sich am besten mit den Kernfunktionen beider Plattformen für den Handel mit Aktien vertraut:

Übersicht über die Aktienindizes, die auf den Handelsplattformen verfügbar sind

MetaTrader 4

  • Dow Jones Industrial Average (US30): Dieser Aktienindex umfasst die 30 größten Aktiengesellschaften der USA sowie ihren Kursverlauf während der Handelszeit.
  • NASDAQ 100 Index (NAS100): Die 100 größten Unternehmen, die an der Börse NASDAQ notiert sind, aus Branchen wie zum Beispiel Retail, Software, Biotechnologie und Telekommunikation.
  • ASX 200 Index (AUS200): Gibt die Kursbewegungen der verschiedenen Branchen des australischen Aktienmarktes an. Die Kurse werden im Wesentlichen durch die Rohstoffpreise beeinflusst.
  • DAX 30 (GER30): Die 30 größten Unternehmen, die an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert sind, darunter Bayer, Allianz und BASF.
Verfolgen Sie die Notierungen am Aktienmarkt live auf MT4

MetaTrader 5

  • FTSE 100 (UK100): Die 100 größten Blue-Chip-Unternehmen der Londoner Wertpapierbörse. Der Index soll mehr als 80% der gesamten Marktkapitalisierung Großbritanniens repräsentieren.
  • Dow Jones Industrial Average (US30): Dieser Aktienindex umfasst die 30 größten Aktiengesellschaften der USA sowie ihren Kursverlauf während der Handelszeit.
  • NASDAQ 100 Index (NAS100): Die 100 größten Unternehmen, die an der Börse NASDAQ notiert sind, aus Branchen wie zum Beispiel Retail, Software, Biotechnologie und Telekommunikation.
  • Nikkei 225 Index (JPN225): Die 225 größten Unternehmen Japans, die an der Wertpapierbörse von Tokio notiert sind, darunter Sony, Canon und Toyota.
  • Standard & Poor’s 500 Index (SPX500): Marktkapitalisierung der 500 größten US-Unternehmen, deren Stammaktien an der NASDAQ und NYSE notiert sind. Der S&P 500 gilt als einer der besten Indikatoren des US-Aktienmarkts.
  • CAC 40 (FRA40): Die 40 führenden Aktiengesellschaften, die an der Pariser Börse Euronext gehandelt werden. Da Frankreich einen wesentlichen Teil der europäischen Wirtschaft repräsentiert, gibt dieser Index einen Hinweis darauf, in welche Richtung der europäische Markt sich bewegt.
  • ASX 200 Index (AUS200): Gibt die Kursbewegungen der verschiedenen Branchen des australischen Aktienmarktes an. Die Kurse werden im Wesentlichen durch die Rohstoffpreise beeinflusst.
  • Eurostoxx 50 Index (EUSTX50): Der Index umfasst 50 Unternehmen aus 11 EU-Ländern: Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Portugal und Spanien.
  • DAX 30 (GER30): Die 30 größten Unternehmen, die an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert sind, darunter Bayer, Allianz und BASF.
  • IBEX 35 (ESP35): Dieser Index misst die Entwicklung der 35 liquidesten spanischen Aktien und ist der Leitindex der Madrider Börse.
Verfolgen Sie die Notierungen am Aktienmarkt live auf MT5

Indexhandel mit einem OctaFX Demo-Konto

Bevor Sie Ihr eigenes Kapital in Trades investieren, können Sie mit unseren Demo-Konten Erfahrungen sammeln. CFDs auf Aktien können auf den Plattformen MetaTrader 4 oder MetaTrader 5 gehandelt werden. Das Demo-Konto, das Sie anlegen, ist von seiner Funktionsweise her identisch mit einem Live-Konto und greift auf echte Marktdaten zurück, aber Sie brauchen dafür kein Kapital einzahlen. Alle Gewinne oder Verluste sind ebenfalls rein virtueller Natur.

Wir empfehlen Ihnen den Umstieg auf ein Live-Konto, nachdem Sie Erfahrung mit verschiedenen Tradingstrategien und -techniken gesammelt haben und durchgängig Gewinne erzielen.

unbefristet und gratis
Livechat starten