OctaFX | OctaFX Forex Broker
Anmelden
Konto eröffnen
Back

So eröffnen Sie ein Trading-Konto bei OctaFX

 Die Kontoeröffnung bei OctaFX geht leicht und schnell von der Hand und ist in wenigen einfachen Schritten erledigt. Wir unterstützen Sie dabei, ein Live- oder Demo-Konto zu eröffnen, und gehen mit Ihnen die ersten Schritte beim Handel mit Devisen durch. Wir beschäftigen uns auch mit weiteren Faktoren, die Ihnen bekannt sein sollten, bevor Sie in den Handel einsteigen.

 Sprechen wir als Erstes darüber, was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Forex-Trading-Konto eröffnen:

  • Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Eröffnung eines Kontos bestätigen, dass Sie die Kundenvereinbarung gelesen haben und ihren Bestimmungen vorbehaltlos zustimmen.
  • Der Devisenhandel auf Margin ist mit hohen Risiken verbunden. Bevor Sie das Handelsparkett betreten, müssen Sie über die Risiken Bescheid wissen, die mit dem Devisenhandel verbunden sind. 
  • Anti-Geldwäsche und KYC-Richtlinien. Um Konten vor unbefugtem Zugriff zu schützen und die Sicherheit von Transaktionen zu gewährleisten, müssen Sie Dokumente zur Überprüfung einreichen. 

Um ein Trading-Konto zu eröffnen, folgen Sie bitte der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Registrieren Sie sich bei OctaFX

Um den Registrierungsvorgang zu starten, klicken Sie auf die Schaltfläche Konto eröffnen in der rechten oberen Ecke des Auswahlmenüs (Bild Schritt 1). Sie können die Registrierung bei OctaFX von jeder Seite aus starten. Wenn Ihnen die Registrierung über das Menü zu kompliziert erscheint, können Sie den Registrierungsvorgang stets auf der Anmeldeseite starten.

registrieren Sie sich bei octafx

2. Geben Sie Ihren vollständigen Namen und Ihre E-Mail-Adresse an und erstellen Sie ein Passwort

Geben Sie im Pop-up-Fenster Ihren vollständigen Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein und erstellen Sie ein Passwort. Laut unserer KYC-Richtlinie sind Sie verpflichtet, uns gegenüber wahrheitsgemäße Angaben zu machen.

geben sie Ihren vollständigen namen und Ihre e-mail-adresse an und erstellen sie ein passwort

3. Bestätigen Sie die E-Mail-Adresse für die Registrierung

Prüfen Sie danach Ihr E-Mail-Postfach und schließen Sie den Registrierungsvorgang ab, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen.

bestätigen sie die e-mail-adresse für die registrierung

4. Geben Sie Ihre persönlichen Daten an

 Nachdem Sie auf den Bestätigungslink in Ihrer E-Mail geklickt haben, ist die Eingabe Ihrer persönlichen Daten erforderlich, wie zum Beispiel Land, Stadt, Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum. Die bereitgestellten Informationen müssen präzise, relevant und aktuell sein und werden den KYC-Verfahren sowie einer Überprüfung unterzogen. Bitte beachten Sie, dass Sie volljährig sein müssen, um mit Devisen zu handeln.

geben sie ihre persönlichen daten an

 5. Wählen Sie Ihre Handelsplattform

Wählen Sie im nächsten Schritt die gewünschte Handelsplattform und Ihren Kontotyp. Es gibt zwei Arten von Konten: Live- und Demokonten. Sie können ein gratis Demo-Konto eröffnen, um das Traden mit virtuellem Guthaben ohne Risiko zu üben. Demo-Konten dienen dazu, Kunden zu demonstrieren, wie die Live-Plattform aussieht und funktioniert. Sie können damit auch Ihre Fertigkeiten trainieren, Strategien ausprobieren und Bots und Trading-Skripte testen. Bitte beachten Sie, dass Sie bei einem Demo-Konto kein Guthaben abheben oder auf ein Live-Konto umbuchen können, da es sich um virtuelles Geld handelt.

wählen sie ihre handelsplattform

 Wie bieten drei Arten von Konten, je nach Trading-Plattform:

1) Mikro-Konto für den Handel auf MetaTrader 4. Die beste Wahl für Neueinsteiger – benutzerfreundlich und Hunderte von integrierten Indikatoren stehen Ihnen zur Verfügung.

2) Pro-Konto auf MetaTrader 5. Die Plattform gilt als die Zukunft des Retail-Tradings. Sie verfügt über zusätzliche Funktionen, Zeitebenen und Finanzprodukte.

3) ECN-Konto auf cTrader. Umfassend konfigurierbare und moderne Plattform, die die Bedürfnisse von Tradern aller Erfahrungsstufen erfüllt.

Ausführlicher Vergleich der Forex-Konten und ihrer Merkmale  

Vergleichen Sie die Funktionen der Trading-Plattformen von OctaFX

6. Schließen Sie die Kontowahl ab

Klicken Sie auf „Fortfahren“, nachdem Sie die gewünschte Plattform gewählt haben, um Ihr Trading-Konto zu erstellen.

schließen sie die kontowahl ab

Es wird eine kurze Zusammenfassung Ihres Kontos eingeblendet, einschließlich folgender Informationen:

  • Kontonummer
  • Kontoart (Demo oder Live)
  • Kontowährung (EUR oder USD)
  • Hebel (Sie können den Hebel stets in Ihrem persönlichen Kontobereich später ändern)
  • Aktueller Kontostand

7. Tätigen Sie Ihre erste Einzahlung und reichen Sie Ihre Unterlagen zur Überprüfung ein, um Auszahlungen zu ermöglichen

Danach können Sie Ihre erste Einzahlung vornehmen oder Sie können zunächst den Bestätigungsvorgang abschließen.

Bitte beachten Sie, dass unsere Kunden laut unserer Anti-Geldwäsche- und KYC-Richtlinien dazu verpflichtet sind, ihre Konten durch die Einreichung der erforderlichen Unterlagen zu bestätigen. Unsere indonesischen Kunden müssen nur ein Dokument einreichen. Sie müssen ein Foto ihres KTP oder SIM anfertigen und hochladen. Auf diese Weise bestätigen Sie, dass Sie der alleinige Inhaber des Trading-Kontos sind, und verhindern den unbefugten Zugang zu Ihrem Konto.

Folgen Sie den oben beschriebenen Schritten, um Ihr Trading-Konto bei OctaFX zu erstellen. Um in den Handel zu starten, müssen Sie eine Einzahlung vornehmen. Lesen Sie: „So nehmen Sie eine Einzahlung bei OctaFX vor“.

Livechat starten