Anmelden

Firmennachrichten

Back

Die Runde 48 des OctaFX Weltmeister-Demo-Wettbewerbes: Zeit für die Gewinner

Die Ergebnisse der jüngsten Runde 48 des OctaFX Weltmeister-Demo-Wettbewerbes stehen jetzt fest – und es ist damit höchste Zeit, die Namen der Trader bekanntzugeben, die hartnäckig genug um den Sieg gerungen haben, um schließlich auf dem Siegertreppchen zu landen:

  • Der erste Platz mit einem Preisgeld in Höhe von 500 USD geht an Herrn Omid Shahni Mandani aus Afghanistan
  • Der zweite Platz mit einem Preisgeld in Höhe von 300 USD geht an Herrn Fakih Aziz Darojat aus Indonesien
  • Der dritte Platz mit einem Preisgeld in Höhe von 100 USD geht an Herrn Syudi Prayitno aus Indonesien
  • Der letztplatzierte Teilnehmer in diesem Wettbewerb, Herr Ipon Kusbandi aus Indonesien, erhält als Trostpreis 100 USD

Diese Trader konnten es kaum erwarten, uns ihre Erfolgsgeschichten zu erzählen und zu schildern, wie sie sich während des Wettbewerbs gefühlt haben. Im Folgenden lesen Sie, was Sie uns zu berichten hatten:

Der zweite Platz: Herr Fakih Aziz Darojat aus Indonesien

ajat58

Indonesia
Rank2 Gain5139.68%

Ich freue mich sehr darüber, dass ich in diesem Wettbewerb einen Preis gewonnen habe! Ich bin von meiner Effizienz sehr überzeugt, und daher habe ich es auch erwartet, schon in Bälde einer der Gewinner zu sein. Und nun ist es auch tatsächlich passiert! Ich plane, auch an allen zukünftigen Runden dieses Wettbewerbs teilzunehmen. Ich hoffe, dass ich auch weiterhin zu den Gewinnern zählen werde. Mit meiner mentalen Stärke und meiner Fähigkeit zur gründlichen Analyse der Marktnachrichten ist es für mich auch gar nicht so schwer, wie manche vielleicht glauben. Meine Strategie besteht darin, immer auf die Fundamentaldaten zu schauen – und ich empfehle dies auch allen anderen Tradern, die Erfolg haben wollen. Sie brauchen ungefähr ein Jahr des harten Studiums und beständigen Trainings, um selbst ein Gewinnertyp zu werden!

Der dritte Platz: Herr Syudi Prayitno aus Indonesien

Wesyu

Indonesia
Rank3 Gain2740.96%

Ganz ehrlich gesagt bin ich nicht davon ausgegangen, dass ich als dritter Gewinner aus dieser Runde des OctaFX Weltmeister-Demo-Wettbewerbes hervorgehen würde. Tatsächlich war es eine große Überraschung für mich – und ich bin der Firma OctaFX sehr dankbar dafür, dass sie mir eine solche Gelegenheit gegeben haben, meine Handelsfähigkeiten unter Beweis zu stellen. Als ich zum ersten Mal erfuhr, dass es einen Wettbewerb wie den OctaFX Weltmeister-Demo-Wettbewerb gab, interessierte mich das sehr. Ich hatte nämlich nicht gedacht, dass es Demo-Wettbewerbe für die Leute geben würde, die noch nicht dazu bereit waren, mit richtigen Handelskonten zu handeln. Wie funktioniert mein Handelsstil? Üblicherweise sitze ich während des Wettbewerbs nicht ständig vor meinem Laptop – stattdessen schaue ich mir nur ein oder zweimal pro Tag die Charts an, um mir meine nächsten Ziele zu setzen. Sobald ich genug gewonnen – oder auch genug verloren – habe, höre ich auf. Der Trick besteht darin, nicht zu versessen darauf zu sein, 1 Million USD zu gewinnen – und man darf sich auch nicht aufregen, wenn man gerade eine Pechsträhne hat. Ein weiterer Grundsatz besteht darin, stets die physische und mentale Disziplin aufrechtzuerhalten. Und das ist ein ganz entscheidender Faktor. Während meines Handels habe ich keine spektakulären Einzelgewinne erzielt – mein Handelsstil setzt stattdessen darauf, viele kleine Gewinne einzufahren, die mehr oder weniger regelmäßig hereintröpfeln. Was die Werkzeuge anbelangt, so benutze ich lediglich das Bollinger-Band und den Gleitenden Durchschnitt. Das ist für mich die ganze Kunst des Handelns. Dennoch habe ich noch einen weiteren Rat für die Neueinsteiger unter den Tradern: Handeln Sie erst einmal mindestens drei Monate lang mit einem Demo-Konto. Fangen Sie nicht gleich damit an, mit einem richtigen Handelskonto zu handeln. Lassen Sie sich genügend Zeit, und seien Sie stets geduldig.

Der letztplatzierte Teilnehmer: Herr Ipon Kusbandi aus Indonesien

iponkusbandi

Indonesia
Rank2588 Gain-287.22%

Ich bin diesmal der letztplatzierte unter den Teilnehmern, aber ich bin deswegen nicht unglücklich. Stattdessen fasse ich dies jetzt als Herausforderung auf, um aus der nächsten Runde als der beste Teilnehmer hervorzugehen. Ich habe im Rahmen dieses Wettbewerbs jede Menge gelernt – insbesondere, wie ich meine Emotionen unter Kontrolle halten kann. Ich bin bei dieser Wettbewerbsrunde mit meiner selbstentwickelten Strategie gescheitert, nach bestimmten Kerzenmustern zu handeln. Alles in allem hat mich meine Teilnahme an diesem Wettbewerb aber nicht allzu viel Zeit gekostet, weil ich nämlich ein Intraday-Trader bin und somit jeden Tag ein bisschen Zeit auf den Devisenhandel verwende. Ich denke, dass man in nur einem Jahr sämtliche Grundlagen des Devisenhandels erlernen kann. Der größte Gewinn, den ich jemals erzielt habe, kam beim Handel mit dem Währungspaar EUR/GBP zustande. Vielleicht werde ich in Zukunft mehr Glück haben.

Nehmen Sie an der nächsten Runde des OctaFX Demo-Wettbewerbes teil – Registrieren Sie sich jetzt für den Wettbewerb! 

octafx-champion promotions-and-contests success-story

Bekanntgabe der Gewinner der Runde 37 des wöchentlichen cTrader-Demonstrationswettbewerbes

Jede neue Woche bedeutet auch eine neue Runde des wöchentlichen cTrader-Demonstrationswettbewerbes von OctaFX – und es gibt schon wieder fünf neue Gewinner bekanntzugeben! Diesmal wurde der Preisfonds in Höhe von 400 USD unter Tradern aus aller Welt aufgeteilt.
Mehr darüber lesen Previous

Wöchentlicher Demowettbewerb von cTrader, Runde 38: Neue Siege und neue Chancen

Eine weitere Wettbewerbswoche ist zu Ende gegangen. Wir präsentieren fünf Trader, die in Runde 38 des wöchentlichen cTrader-Demowettbewerbs Erfolge feiern konnten. Dieses Mal stammen sämtliche Gewinner aus Indonesien!
Mehr darüber lesen Next
Livechat starten